AC/DC IN .XLS

“… thumbs up.”

http://www.acdcrocks.com/excel/Ausprobieren!

This entry was written by Der Drexler, posted on 2009/06/27 at 23:48, filed under SchnickSchnack. Leave a comment or view the discussion at the permalink.

TOLLES MAGAZIN: NEWWEBPICK.COM

“… dachte nicht, daß es noch etwas gibt was mich überrascht!”

Ich weiß, ist schon n alter Hut, aber dieses Mag hat es doch nochmal geschafft, nicht durch das recht nette Layout, sondern eher durch die Art und Weise der Handhabung. Man kann sich das Mag als App runterladen und Fullscreen am Bildschirm durchblättern. Mit allem drum und dran. Wunderbar.http://www.newwebpick.com/

So sieht die Mag Applikation aus.

This entry was written by Der Drexler, posted on 2009/06/16 at 13:06, filed under SchnickSchnack. Leave a comment or view the discussion at the permalink.

COKE ZERO GAME

“… so wie ichs mir schon an meinem IBM XT vor 20 Jahren ausgemalt habe.”

http://www.possible.cokezero.com/

http://www.possible.cokezero.com/

Sehr nett gemachte Product-Landingpage. Ich denke nach ein paar Stunden Flashgame bekommt man genug Durst, um dann auch eine Coke Zero als lecker zu empfinden. Ansonsten, sehr nett gemacht, da steckt Budget dahinter!

This entry was written by Der Drexler, posted on 2009/06/15 at 10:53, filed under SchnickSchnack. Leave a comment or view the discussion at the permalink.

ALL TIME CLASSICS: BOHEMIAN RHAPSODY

“… best Song ever written!”

Bohemian Rhapsody
aus Wikipedia

Bohemian Rhapsody ist ein Lied, das von Freddie Mercury geschrieben und von der Band Queen für ihr 1975 erschienenes Album A Night at the Opera aufgenommen wurde.

Sein Titel bedeutet übersetzt „Rhapsodie eines Bohemiens“. Es weist die für ein Popmusik-Stück ungewöhnliche musikalische Struktur einer Rhapsodie auf: eine Aneinanderreihung von Abschnitten, die stilistisch sehr unterschiedlich sind, von einem A-cappella-Intro über eine Opern-Parodie bis hin zu einem Hard-Rock-Abschnitt. Einen Refrain gibt es nicht.

(mehr …)

This entry was written by Der Drexler, posted on at 10:39, filed under SchnickSchnack. Leave a comment or view the discussion at the permalink.

JAPANISCHE DÜSENTRIEBS COMMUNITY ZUR IDEENGENERIERUNG

“… oder steckt da doch wieder nur ne Aktie dahinter?”

http://cuusoo.com/

Super Community Seite aus Japan. Auf der Seite http://cuusoo.com/ können findige Erfinder ihre Ideen hochladen und von ihren Kollegen und Kolleginnen bewerten lassen. Der ein oder andere verkaufte seine Ideen dann auch schon mal für ein dickes Bündel YEN an Interessenten. Sowas will ich hier in D-Land gerne auch haben. Nur, wie sieht es denn mit der Rechteverwertung aus? Ist so eine öffentliche Seite nicht auch Fundgrube für Ideenklau und Plagiat? Oder seh ich da wieder mehr die angelernte kapitalistische, eher egozentrische, Grundhaltung meinerseits? Open Source Ideen sind dann toll, wenn es eine Mindestvergütung für alle gibt. Hoch die Faust…..

Oder liege ich da falsch?

This entry was written by Der Drexler, posted on 2009/06/06 at 12:17, filed under SchnickSchnack. Leave a comment or view the discussion at the permalink.